TTC Höngg News

Sascha Gohlke ist neuer Samichlaus-Meister 2015

Dreizehn Höngger haben um den Samichlaus-Titel gefightet. Traditionell wurde auf den kleinen Tischen gespielt. Nach über einer Stunde wurde der Samichlaus Wettkampf entschieden.

Der erste Rang geht an Sascha, zweiter ist Marco und den dritten Rang belegt Anton.

 

Samichlaus Turnier 2015

Erfolgreicher Auftakt für Höngger Aktive

Die Aktiven-Mannschaften des TTC Höngg eröffneten die Saison 2015/2016 sehr erfolgreich. Alle vier Mannschaften konnten ihre Erstrundenbegegnungen gewinnen. Mit einem 8:2 in Uster untermauerte Höngg I seine Wieder-Aufstiegsambitionen. Höngg II sicherte sich im Eröffnungsspiel gegen Seebach-Kügeliloo ebenfalls die Maximalausbeute von 4 Punkten durch ein verdientes 8:2. Höngg III siegte gegen Zürich-Affoltern 7:3. Höngg IV gewann knapp mit 6:4 gegen Uster IV. In diesem Spiel kam auch das Nachwuchstalent Sascha Gohlke zum Einsatz.

Wichtige Erfahrungen sammelte in ihrer ersten Meisterschaftssaison die Jugendmannschaft des TTC Höngg. Mit zwei gewonnenen Einzeln (Sascha) und einigen umkämpften Spielen wurden bereits gute Erfolge erzielt. Ziel in dieser Saison ist es die im Training erworbenen Techniken möglichst oft unter Wettkampfbedingungen (Meisterschaft, Rangliste) anzuwenden. Mit den gewonnenen Erfahrungen könnten die Spielerinnen und Spieler am Ende der Saison bereits für einige positive Überraschungen sorgen.

Vasilije Radisic ist Clubmeister 2015

Vasilije erklingt zum zweiten Mal den Höngger Thron. Im Final bezwang er Felix mit 3:1. Im Spiel um Platz drei konnte sich Sascha gegen Vikash klar durchsetzen.

  Clubmeisterschaft 2015

Zdravko Radisic ist Zürcher Kantonalmeister 2015

Zdravko hat als erster Höngger an der Zürcher Kantonalmeisterschaft in der Kategorie Herren D den Titel geholt. Auf dem Weg dahin konnte er gleich drei aufstrebende Jugend Spieler vom TTC Wädenswil bezwingen.

 

Zürcher Kantonalmeisterschaft 2015

Sascha Gohlke ist Jugend-Clubmeister 2015

An der Clubmeisterschaft 2015 wurden die ersten Wettkämpfe über die Gruppenspiele ausgetragen. Später wurde nach dem K.O System gespielt. Im Final standen sich Sascha und Alban gegenüber. Sascha holte sich den Titel mit einem klaren 3:1 Sieg.

Ueli liess Nico im Spiel um Platz drei nur wenige Chancen und gewann das kleine Finale mit 2:0.

Jugend Clubmeisterschaft